header Aktionen unternehmen infocenter kontakt

KNOCHENMANAGEMENT

SinossFleece

Das natürliche Kollagenvlies mit dem “Dreifach-Wirkprinzip”für effektives Weichgewebe- und Wundmanagement

Indikation: Schutz der Schneider’schen Membrane

Ihre Vorteile

1. Stabilisiert das Blutkoagulum

2. Minimiert eventuelle Nachblutungen

3. Förderung der Gewebeheilung

4. Knochenersatzmaterial kann trotz Perforation der Schneider’schen Membrane eingebracht werden

SinossFleece ist ein natives, resorbierbares aus 99% Kollagen porkinen Ursprungs Typ I. Es wird in der dentalen Implantologie und Chirurgie verwendet, insbesondere wenn herkömmliche Lösungen nicht ausreichend Schutz, Hämostase und Wundheilung ermöglichen und die Applikation besondere Ansprüche stellt. SinossFleece bietet eine schnelle Resorption und eine hohe Biokompatibilität, gute Hämostase und einfache Handhabung um herkömmliche Behandlungs- und Heilungsprobleme zu reduzieren. Es fördert die Wundheilung in Verbindung mit einer kurzfristigen Barrierefunktion. SinossFleece ermöglicht die Kontrolle von Blutungen, die Stabilisierung von Blutgerinseln und schützt die Wunde um den Heilungsprozess zu erleichtern.

Das sehr biokompatible und resorbierende Kollagenvlies SinossFleece  aus porkiner Dermis leistet eine kurzfristige Barrierefunktion von bis zu 4 Wochen und eignet sich besonders für den Schutz der Schneider’schen Membran und die Socket Preservation zum Erhalt der vestibulären Knochenlamelle. Durch die Stabilisierung des Blutkoagulums werden die Alveolenwände unterstützt und eine Knochenresorption minimiert. Im Gegensatz zu anderen soliden Materialien ist es bereits nach vier Wochen vollständig in natürlichen Knochen umgewandelt und beeinflusst nicht die nachfolgende Implantation.

Bei der Sinusboden-Elevation kann das SinossFleece zu einer dünnen Membran komprimiert werden und kleinere und mittelgroße Perforationen der Schneider’schen Membran abdecken – mit sehr guten Resultaten. Das mit Blut benetzte hydrophile Vlies verbindet sich mit der umliegenden Schleimhaut, verschließt die Perforation sicher und induziert einen sekundären Verschluss der Membran, sodass das Knochenersatzmaterial trotz Perforation eingebracht und die OP fortgesetzt werden kann.

Zusammenfassung der Vorteile von SinossFleece:
• Beschleunigte Wundheilung
• Blutungsstopp nach 10 – 20 Sekunden
• Schnelle Degradation (ca. 30 Tage)
• Das Kollagenvlies wird durch granuliertes Gewebe ersetzt
• Keine Entfernung durch zweiten Eingriff notwendig
• Das Kollagenvlies kann geschnitten, gerollt oder gefaltet werden
• Das Kollagenvlies sollte trocken verwendet werden, kann auch im nassen Zustand (Patientenblut) appliziert werden
• Das Kollagenvlies ist auch im nassen Zustand stabil
• Es kann leicht appliziert und positionsgenau platziert werden, weil es nicht klebrig wird, selbst wenn es blutig ist

5 einzeln steril verpackte Vlies in einer VE.

89.00 €Preis:
Loading Aktualisiere...
LoadingLade......

Warenkorb

  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer

    Zum Shop

  • Aktuelles

    MPE GmbHRodenkirchener Str. 20050389 Wesseling|Datenschutzerklärung|Kontakt & Impressum