header Aktionen unternehmen infocenter jobs kontakt

Produkthighlights

SinossFleece

Das natürliche Kollagenvlies mit dem “Dreifach-Wirkprinzip”für effektives Weichgewebe- und Wundmanagement

Indikation: Schutz der Schneider’schen Membrane

Ihre Vorteile

1. Stabilisiert das Blutkoagulum

2. Minimiert eventuelle Nachblutungen

3. Förderung der Gewebeheilung

4. Knochenersatzmaterial kann trotz Perforation der Schneider’schen Membrane eingebracht werden

SinossFleece ist ein natives, resorbierbares aus 99% Kollagen porkinen Ursprungs Typ I. Es wird in der dentalen Implantologie und Chirurgie verwendet, insbesondere wenn herkömmliche Lösungen nicht ausreichend Schutz, Hämostase und Wundheilung ermöglichen und die Applikation besondere Ansprüche stellt. SinossFleece bietet eine schnelle Resorption und eine hohe Biokompatibilität, gute Hämostase und einfache Handhabung um herkömmliche Behandlungs- und Heilungsprobleme zu reduzieren. Es fördert die Wundheilung in Verbindung mit einer kurzfristigen Barrierefunktion. SinossFleece ermöglicht die Kontrolle von Blutungen, die Stabilisierung von Blutgerinseln und schützt die Wunde um den Heilungsprozess zu erleichtern.

Das sehr biokompatible und resorbierende Kollagenvlies SinossFleece  aus porkiner Dermis leistet eine kurzfristige Barrierefunktion von bis zu 4 Wochen und eignet sich besonders für den Schutz der Schneider’schen Membran und die Socket Preservation zum Erhalt der vestibulären Knochenlamelle. Durch die Stabilisierung des Blutkoagulums werden die Alveolenwände unterstützt und eine Knochenresorption minimiert. Im Gegensatz zu anderen soliden Materialien ist es bereits nach vier Wochen vollständig in natürlichen Knochen umgewandelt und beeinflusst nicht die nachfolgende Implantation.

Bei der Sinusboden-Elevation kann das SinossFleece zu einer dünnen Membran komprimiert werden und kleinere und mittelgroße Perforationen der Schneider’schen Membran abdecken – mit sehr guten Resultaten. Das mit Blut benetzte hydrophile Vlies verbindet sich mit der umliegenden Schleimhaut, verschließt die Perforation sicher und induziert einen sekundären Verschluss der Membran, sodass das Knochenersatzmaterial trotz Perforation eingebracht und die OP fortgesetzt werden kann.

Zusammenfassung der Vorteile von SinossFleece:
• Beschleunigte Wundheilung
• Blutungsstopp nach 10 – 20 Sekunden
• Schnelle Degradation (ca. 30 Tage)
• Das Kollagenvlies wird durch granuliertes Gewebe ersetzt
• Keine Entfernung durch zweiten Eingriff notwendig
• Das Kollagenvlies kann geschnitten, gerollt oder gefaltet werden
• Das Kollagenvlies sollte trocken verwendet werden, kann auch im nassen Zustand (Patientenblut) appliziert werden
• Das Kollagenvlies ist auch im nassen Zustand stabil
• Es kann leicht appliziert und positionsgenau platziert werden, weil es nicht klebrig wird, selbst wenn es blutig ist

5 einzeln steril verpackte Vlies in einer VE.

Mehr Informationen

89.00 €Preis:
Loading Aktualisiere...

OSSTELL IDx - Objektive Messung der Implantatstabilität

Das OSSTELL ISQ System erleichtert Zahnärzten die Entscheidung über den optimalen Belastungszeitpunkt eines Implantats. Es ist die ideale Ergänzung zur Tastprüfung durch den Zahnarzt.

ISQ (Implantatstabilitätsquotient) ist die Maßeinheit der RFA (Resonanzfrequenzanalyse) zu Bestimmung der Implantatstabilität. Sie gibt die Resonanzfrequenz auf einer klinisch nutzbaren Skala von 1-100 an. Das OSSTELL ISQ-Messgerät stimuliert einen auf das Implantat aufgesetzten SmartPeg, indem es magnetische Impulse abgibt. Die Impulse lassen den SmartPeg, je nach Stabilität des Implantats, in bestimmten Frequenzen schwingen. die Resonanz wird dann vom OSSTELL ISQ Messgerät aufgenommen.

Die ISQ Skala ermöglicht das Festlegen eines klinischen Standard-Bereichs, innerhalb dessen die Stabilitätswerte liegen sollten, um eine erfolgreiche Behandlung zu erreichen. Auf der Grundlage von RFA-Messungen und der ISQ-Skala wurden zahlreiche Studien durchgeführt. Sie liefern stichhaltige Anhaltspunkte dafür, dass der akzeptable Stabilitätsbereich über 55 ISQ liegt.

Das neue OSTELL IDx bietet Ihnen einen unvergleichlichen Bedienkomfort durch den integrierten Touchscreen, der es Ihnen ermöglicht, das Gerät intuitiv zu bedienen. Aussagekräftige Grafiken und Verläufe der Stabilitätskurve vereinfachen die Kommunikation mit dem Patienten und zeigt nun auch optisch den Behandlungserfolg.

OSSTELL iDX-Video

Mehr Informationen

95.00 €Preis:
Loading Aktualisiere...

BLUFIXX Dental

BLUFIXX Dental,

lichthärtender Kunststoff im praktischen Pen, mit integrierter LED zum sofortigen aushärten

BLUFIXX-DENTAL® ist ein lichthärtender Modellierkunststoff mit hervorragender Passgenauigkeit. Es wurde als universelles Komposit Material für eine Vielzahl von zahntechnischen Anwendungen entwickelt. Die Aushärtung erfolgt in Sekunden mit der integrierten LED. Kein Lichthärtegerät mehr notwendig! Es kann aber auch wie gewohnt mit den meisten Lichthärtegeräten ausgehärtet werden.

BLUFIXX-DENTAL® eignet sich hervorragend für die Bereiche Implantologie, Vollkeramik (Kopierfräsen und CAD/ CAM), Bissübertragung und Kontrolle, Kombiprothetik, festsitzender Zahnersatz sowie jegliche Art von Fixierungen oder Verblockungen.

BLUFIXX-DENTAL® verbrennt rückstandslos – auch bei großen Schichtstärken.

Produkteigenschaften:

  • gebrauchsfertiges Ein-Komponenten-Material, lichthärtend und thixotrop
  • perfekt abgestimmtes schnelles und präzises Auftragen
  • hohe Standfestigkeit
  • lange Verarbeitungszeit – kurze Lichthärtezeit (< 15sec)
  • Kein gesondertes Lichthärtegerät mehr notwendig
  • hervorragende Passgenauigkeit
  • kein Verzug, hohe Endhärte und Stabilität
  • einfaches und spannungsfreies Abheben der lichtgehärteten
  • sehr gut beschleifbar mit Fräsern und Gummipolierern
  • verbrennt rückstandsfrei – auch bei großen Schichtstärken
  • kombinierbar mit konventionellen Wachsen oder lichthärtendem Wachs
  • Implantologie
  • Festsitzender Zahnersatz
  • Kombi Technik
  • Bissübertragung und Bisskontrolle
  • Weitere Anwendungen

Modellationen

Anwendungsgebiete:

Modellierungen zum Gießen oder Scannen von  Implantatabutments, Implantatstegen, Implantatsuprakonstruktionen, Tertiärgerüsten über Galvano-Mesiostrukturen

Herstellung von Übertragungs- und Fixierungsschlüsseln, Einbringhilfen für individuelle Abutments etc., sowie das Verblocken oder Fixieren einzelner Implantatteile oder Segmente

Modellierungen zum Gießen, Scannen oder Pressen von Kronen- und Brücken, Gerüsten für Zirkon-Kopierfräsmaschinen, Inlays und Onlays, Gerüsten für Galvano-Brücken

Primär und Sekundär Teleskop- und Konuskronen, individuelle Geschiebe, RSS-Sekundärteile, Umläufe, etc.

Übertragungsschiene, Bisskontrollschiene, Stopps und Checkbisse

Fixieren von Einzelteilen oder getrennten Teilen zum Schweißen oder Löten, Fixieren von Konfektionsgeschieben, generelles Verblocken oder Fixieren einzelner Teile oder Segmente

Mehr Informationen

29.95 €Preis:
Loading Aktualisiere...
LoadingLade......

Warenkorb

  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer

    Zum Shop

  • Aktuelles

    MPE UG - Haftungsbeschränkt -Rodenkirchener Str. 20050389 Wesseling|www.dental-bedarf.com powered by MPE UG|Kontakt & Impressum